• vhilleringmann

März 2013: Besuch vor Ort

Im März 2013 haben wir (Vanessa und Uli Hilleringmann) während unserer privaten Namibiareise dem Waisenhaus wieder einmal einen Besuch abgestattet. Dieses Mal waren wir wirklich positiv überrascht. Auch wir kannten den Anbau nur von Bildern. Doch schon von Weitem sieht man jetzt das Waisenhaus durch den Busch strahlen. Das Haus wirkt einladend und freundlich. Außerdem ist es sehr großzügig geschnitten und bietet viel Platz für die Kinder.

Die Kinder trafen wir draußen im Garten vor dem Haus an. Dort saßen sie beisammen, spielten mit einigen "unserer" Barbiepferde und haben sich gegenseitig die Haare geflochten. Insgesamt ein sehr friedliches, hilfsbereites Miteinander.


Während mein Vater mit Gisela einige wichtige Details über die Zukunft des Waisenhauses klärte, nutzte ich die Zeit um die Kinder nach ihren Wünschen zu fragen:

Die Jungs wünschten sich: Fußbälle, Fußballschuhe, Fußballtrikots, Torwarthandschuhe, Tornetze, usw. Die Mädels wünschten sich Puppen, Kleider (nicht immer nur Tshirts...), Haarspangen, usw.Insgesamt eine eher klassische Aufteilung. Letztendlich wurde aber noch der sehr vernünftige Wunsch nach einem Wecker und Armbanduhren geäußert. Momentan scheinen einige Kinder öfter zu spät für die Schule aufzuwachen.


Außerdem haben wir noch jede Menge Kleidung und Spiele aus Deutschland mitgenommen. In Namibia haben wir nochmals FlipFlops für jedes Kinde gekauft. Netterweise hat uns ein Geschäft einen ganzen Karton voll Kleiderbügel geschenkt. Jetzt kann auch die Kleidung in den Kleiderschränken ordentlich aufgehangen werden.

Besonders groß war die Freude über das mitgebrachte Obst und Gemüse: Bananen, Äpfel, Kartoffeln, Salat. Für die Kinder ein wahres Highlight!

Insgesamt war dieser Besuch im März 2013 für uns sehr positiv. Wir haben große Fortschritte gemacht. Das Waisenhaus ist gewachsen und den Kindern geht es viel besser als noch 2010. Dies zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Spendenkonto

Waisenhaus Kalkfeld e.V.
IBAN: DE68 4416 0014 6431 895800
BIC: GENODEM1DOR
Dortmunder Volksbank

Kontakt

Waisenhaus Kalkfeld e.V.

Am Mörhof 14

33181 Bad Wünnenberg

info@waisenhaus-namibia.de